Stadt Hückelhoven

Aus dem Rathaus

Hückelhoven macht Kultur

Die Stadt Hückelhoven, die Event-Agentur KulturPur aus Hückelhoven, die Erkelenzer Rurtal Produktion und die beteiligten Sponsoren EBV, Kreiswasserwerk, McDonalds, NEW und Volksbank Mönchengladbach, können auf mittlerweile acht sehr erfolgreiche Jahre der Kultur-Kooperation zurückblicken. Über zwei Dutzend herausragende Events sind für alle Beteiligten Grund genug, auch in 2018 die Kulturreihe fortzusetzen. Zwischen April und September finden/fanden vier neue Events in der Aula des Gymnasiums statt.

Den Auftakt machten im April das Schauspieler-Ehepaar Margie Kinsky und Bill Mockridge und die Kölner Band “Bläck Fööss“.

In der zweiten Jahreshälfte, genauer gesagt am 20. September, kommt der Kabarettist und Entertainer Sebastian Pufpaff zum ersten Mal nach Hückelhoven. Seine vielfältige Vita hat ihn unter anderem ins Bonner Improvisationstheater „Springmaus“ von Bill Mockridge geführt. Seit drei Jahren ist er häufig in der ZDF „Heute Show“ zu sehen. Manche nennen ihn auch den „George Clooney unter den Kabarettisten“.

Den Abschluss des Jahres macht am 29. September mit „Caveman: Du sammeln. Ich jagen!“ ein weltweit erfolgreiches Monodrama, welches seit 1995 ununterbrochen am Broadway aufgeführt wird. Darin geht es um die Missverständnisse zwischen Frauen und Männern.

Tickets für die Events gibt es bei den lokalen Vorverkaufsstellen sowie online unter anderem bei www.kulturpur.nrw und www.rurtal-produktion.de.

Das Bild zeigt Veranstalter und Sponsoren von “Hückelhoven macht Kultur”, von links nach rechts : 2018-03-06_Pressekonferenz_HH_macht_Kultur

Michael Leonards (Kreiswasserwerk), Lilia und Frank Klingler (McDonalds), Heinz-Peter Körrenz (Volksbank Mönchengladbach), Christian Macharski (Rurtal Produktion), Wolfgang Lutz (McDonalds), Peter Ponthöfer (EBV), Jürgen Laaser (KulturPur), Bürgermeister Bernd Jansen, Daniel Pelzer (NEW) und Carsten Forg, Geschäftsführer der Stadtmarketing Hückelhoven GmbH