Stadt Hückelhoven

Aus dem Rathaus

NEW Vereinsförderung „Der Kommunenpreis“

der Energieversorger NEW aus Mönchengladbach unterstützt schon seit einigen Jahren Vereine und Organisationen in kommunaler oder kirchlicher Trägerschaft. Im Rahmen der NEW-Vereinsförderung werden jedes Jahr 100.000 Euro ausgeschüttet.

In diesem Jahr wird das Konzept um einen Kommunenpreis auf lokaler Ebene erweitert. Je Region (Mönchengladbach, Viersen und Heinsberg) wird die Kommune ermittelt, aus der die meisten teilnehmenden Vereine der NEW-Vereinsförderung 2024 im Verhältnis zur Einwohnerzahl der Kommune stammen. Diese Kommune darf dann ein bis maximal zwei gemeinnützig anerkannte Vereine oder Organisationen in kommunaler oder kirchlicher Trägerschaft aus ihrer Kommune auswählen, die sich aus ihrer Sicht in besonderer Weise mit ihrem Projekt als Helden des Alltags auszeichnen. Für diesen Zusatzpreis, den sogenannten Kommunenpreis, stellt die NEW AG je Region 5.000 Euro zur Verfügung. Die jeweilige Kommune legt ihrerseits die Verteilung der Fördersumme fest.

Je mehr Vereine und Organisationen bei der NEW-Vereinsförderung mitmachen, desto größer ist die Chance, das wir in der Stadt Hückelhoven den Kommunenpreis gewinnen.

Sind Sie ein Vereinsmensch und kennen gemeinnützige Vereine oder Organisationen in kommunaler oder kirchlicher Trägerschaft aus dem Hückelhovener Stadtgebiet? Dann animieren Sie die Verantwortlichen zum Mitmachen.

Über die Internetseite

https://www.new-vereinsfoerderung.de/bewerbung

werden entsprechende Bewerbungen gerne angenommen.