Stadt Hückelhoven

Dienstleistungen

Abfallentsorgung

 

Entsorgung der anfallenden Abfälle gemäß der städt. Satzung über die Abfallentsorgung, Information und Beratung , An-, Um- und Abmelden von Müllgefäßen

Nähere Informationen sind dem Abfallkalender zu entnehmen.

 

Sperrmüll

Der Sperrmüll wird per Postkarte zur Abfuhr angemeldet. Die Abfuhr erfolgt etwa 4 - 8 Wochen nach der Anmeldung.
Die weißen Postkartenvordrucke liegen im Rathaus und bei allen Banken und Sparkassen aus.


Wichtig: Sperrmüll bitte getrennt nach Holz, Schrott und nicht verwertbarem Sperrmüll zur Abfuhr bereitlegen.
Glas und Spiegel werden nicht mitgenommen.

Bitte weitere Hinweise auf der Anmeldekarte beachten!

Auch eine Online-Anmeldung ist möglich: Sperrgutanmeldung

Mit einer ausgefüllten Anmeldekarte und dem Personalausweis kann Sperrmüll auch selbst kostenlos bei den Abfallanlagen/Mülldeponien des
Kreises Heinsberg bis zu zweimal im Jahr angeliegert werden. Zulässige Menge : 2 Karten/Jahr/Haushalt mit jeweils 2m³.





 

Ansprechpartner/in:


Frau Schnelle

Tel.: 02433 - 82 123

zugehöriges Amt:


Abteilung Zahlungsentwicklung, Steuern und Abgaben

Rathausplatz 1
41836 Hückelhoven

Montag:
8:30 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:
8:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
8:30 - 12:00 und 14:00 - 17:30 Uhr
Freitag:
8:30 - 12:00 Uhr