Stadt Hückelhoven

Dienstleistungen

Denkmalschutz

Denkmalpflege hat zum Ziel, bedeutende Bauwerke der Vergangenheit für die Zukunft zu erhalten.
Denkmäler müssen für die Geschichte des Menschen, für Städte und Siedlungen oder die Arbeitswelt von besonderer Bedeutung sein. Trifft das zu, sollten sie unter Denkmalschutz gestellt werden. Als Denkmal ist der pflegliche Umgang mit ihnen für die kommenden Generationen gesichert.
Die Hauptaufgabe der Unteren Denkmalbehörde besteht darin, die Denkmalliste der Stadt zu führen, eventuell neue Baudenkmäler zu ergänzen oder auch Denkmäler aus dieser Denkmalliste zu entlassen.
Alle Maßnahmen, die am oder im Umfeld der jeweiligen Baudenkmäler vorgesehen sind, bedürfen vorab der Abstimmung mit der Unteren Denkmalbehörde.
Gerne werden der interessierten und jeweils betroffenen Bevölkerung Hilfestellungen in Form von Bauberatungen angeboten.

Ansprechpartner/in:


Frau Otto

Tel.: 02433 - 82 171

zugehöriges Amt:


Abteilung Stadtplanung

Rathausplatz 1
41836 Hückelhoven

Montag:
8:30 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:
8:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
8:30 - 12:00 und 14:00 - 17:30 Uhr
Freitag:
8:30 - 12:00 Uhr