Stadt Hückelhoven

Kultureinrichtungen

Aula Hückelhoven

Mitten im Stadtzentrum von Hückelhoven liegt an der Doktor-Ruben-Straße die Aula des Gymnasiums. Sie ist mit bis zu 738 Sitzplätzen ausgestattet. Mit dem Foyer bietet sie ein angenehmes Ambiente für größere kulturelle Veranstaltungen wie z. B. Konzerte, Theatervorstellungen etc.
Die Bewirtung im Foyer erfolgt durch den Hallenwirt. Der Aula ist eine Mehrzweckhalle angegliedert, die für Großveranstaltungen zur Verfügung steht. Bei der Benutzung der Mehrzweckhalle wird die Bewirtung ebenfalls durch den Hallenwirt übernommen. Auch hierbei kann das Foyer mit genutzt werden.

Dr.-Ruben-Straße
41836 Hückelhoven

 

Nationale Klimaschutzinitiative

 

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

 

Sanierung der Innenbeleuchtung der Aula des Gymnasiums der Stadt Hückelhoven mittels LED

 

Maßnahme:                          Einbau hocheffizienter LED-Beleuchtung zum Zwecke der CO2-Einsparung und der Stromeinsparung

 

Zeitraum:                              Juli / August 2020

 

Beteiligte Firmen:                Firma ETAP Lighting International NV, Leverkusen

Firma Elektro Caumanns GmbH & Co. KG, Hückelhoven

 

Förderkennzeichen:            03K13804

 

Projektträger Jülich:           www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

Abteilung für Kultur und Stadtmarketing
Ansprechpartner: Frau Anne Wender
Rathausplatz 1
41836 Hückelhoven
Tel.: 02433-82-105