Stadt Hückelhoven

weiterführende Schulen

Städt. Hauptschule Hückelhoven (In der Schlee)

Allgemeine Information:

Ganztagskonzept

Die Ganztagshauptschule Hückelhoven bietet in modernen Räumlichkeiten und gut ausgestatteten Fachräumen eine angenehme, entspannte und produktive Lernatmosphäre.

Das Ganztagskonzept mit dem Motto “Mehr Zeit für Kinder” gewährleistet den Eltern, dass der Unterricht bis 15.45 Uhr stattfindet.

Der Unterricht ist so gestaltet, dass mit neuen Methoden und Materialien den Schülern fundierte Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt werden.

Spezielle Förderprogramme, z.B. im Bereich der Lese-Rechtschreib-Schwäche durch eine diplomierte LRS-Trainerin sowie die Förderung der Rechtschreibkompetenz nach Sommer-Stumpenhorst, sollen helfen auf die individuellen Bedürfnisse der Schüler einzugehen. Ziel ist es unter anderem, die sprachliche Integration zu sichern.

In der Mittagspause bietet die Schule den Schülern ein vielseitiges Angebot. Neben einem attraktiven Bewegungsprogramm, betreut von qualifizierten Lehrkräften, stehen den Schülern sowohl ein Spieleraum als auch ein Gemeinschaftsraum mit Ruhe-, Lese- und Arbeitszone zur Verfügung. Der Mittagstisch sorgt für abwechslungsreiche und gesunde Mahlzeiten.

Wichtig für das breitgefächerte Angebot einer Ganztagsschule ist der stattfindende Neigungsunterricht in unterschiedlichen Sparten (Kunst, Musik, Sport, Fremdsprachen etc.), um so das Interesse und die Talente der Schüler zu wecken und zu fördern.

Berufsvorbereitung

Besonders im Hinblick auf die Berufsvorbereitung erfolgt an unserer Schule eine gute mehrgliedrige Ausbildung in Form von Praktika und die regelmäßige Berufsberatung seitens der Agentur für Arbeit.

Ab der Jahrgangsstufe 7 erhalten und führen die Schüler unterstützend den Berufswahlpass. Dieser dient als Nachweis des Erwerbs wirtschaftlicher Kenntnisse und der schulischen Berufsvorbereitung.

Zusätzlich soll die Einrichtung der Projekt- und der Praktikumsklasse in der Jahrgangsstufe 10 den Schülern bei der Ausbildungsplatzsuche helfen und ihnen Einblicke in den Berufsalltag vermitteln.

Aktionen und Projekte

Hausaufgaben werden in den Unterricht integriert, so dass nur elementare Grundfertigkeiten (z.B. Vokabeln, naturwissenschaftliche und mathematische Formeln…) zu Hause geübt werden sollten/müssen.

Aktionstage mit verschiedenen Projekten (u.a. Gewaltprävention) bieten den Schülern die Möglichkeit, sich mit verschiedenen Themen zu befassen und das Gemeinschaftsgefühl untereinander zu stärken.

Schulphilosophie

Unsere Schulphilosophie fördert und stärkt die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule. Eltern sollen aktiv in schulische Arbeit eingebunden werden.

Die Schaffung eines positiven Lernklimas ist für uns ebenso wichtig, wie der respektvolle Umgang miteinander und die Förderung des kommunikativen Austausches der Schüler.

So macht Schule Spaß!

 

 

Leitung
Rektorin Christiane Müller
In der Schlee 95
41836 Hückelhoven
Tel.: 02433 - 1251
Email senden
Homepage aufrufen