Stadt Hückelhoven

Feuerwehr

E.Nr. 528/21

10.08.2021 03:30 Uhr

Einsatzort: Hückelhoven, Kestenstr.
Einsatzart: Feuer2

Einsatzbericht: Die Feuerwehr wurde zu einem Zimmerbrand alarmiert. Laut erster Meldung sollte es im Dachgeschoß eines Mehrfamilienhauses zu einem Brand gekommen sein.

Die ersten Einsatzkräfte konnten vor Ort eine leichte Rauchentwicklung aus dem Dachfenster feststellen und setzten einen Atemschutztrupp mit Hohlstrahlrohr zur Brandbekämpfung ein. Die Personen aus der Brandwohnung hatten diese bereits eigenständig verlassen können. Durch den Rettungsdienst wurden sie gesichtet, brauchte jedoch keine medizinische Versorgung, da sie zum Glück unverletzt geblieben waren.

Mit einer Wärmebildkamera wurde man in der Küche schnell fündig. Hier hatte eine Spülmaschine aufgrund eines technischen Defektes für die Rauchentwicklung gesorgt. Durch den Atemschutztrupp wurde die Wohnung stromlos geschaltet und im Anschluss gelüftet. Nach Abschluss der Maßnahmen konnte die Wohneinheit an dem Mieter wieder übergeben werden.

 

Beteiligte Einheiten:

Löschzug1 Hückelhoven, Hauptamtliche Wache, Verwaltungsstaffel

 

 

Einsatzbilder:

 

 

 

 

 

 

 



« zurück